Blog

 

07 Apr
2020

Wie alles begann

Mitglied der Festivaldirektion Maria Klimovskikh berichtet von den eindrucksvollsten, schwierigsten und lustigsten Festivalmomenten.

Weiter →

01 Apr
2020

JULA Foto

Jedes Jahr findet im Rahmen des Festivals die Fotoausstellung statt. Die Festivalgäste können im Foyer des Theaters Leo17 die Fotos […]

Weiter →

24 Nov
2019

Kisten für den Schwestern: Wie kreiert man Bühnenbild auf dem Festival

In einer Theaterinszenierung spielen nicht nur die Schauspieler, sondern auch die Bühnendekoration. Theatergruppen reisen zu unserem Festival meistens ohne das […]

Weiter →

20 Nov
2019

Farben im Dunkeln: „Der Dämon“ vom Moskauer Zentrum „Integration“

Grauer Münchner Sonntag, November, Theater Leo17. Es regnet. Ich schließe meine Augen, ziehe eine Schlafmaske an und die Reise beginnt. […]

Weiter →

19 Nov
2019

Die Freundschaft beginnt mit einem Bonbon

Habt ihr oft ein Bonbon in der Hosentasche? Nicht als Snack, sondern einfach so. Habt ihr keins? Schade! Wenn man […]

Weiter →

18 Nov
2019

„Auf dem Weg zum Herzen den Verstand zu umgehen“

Ein Gespräch (der gebildeten Menschen) über das Stück „Plisch und Plum“ (Staatliches Puppentheater Gomel) – Tod, Gewalt, Chaos… Sind das […]

Weiter →

17 Nov
2019

Französische Komödie mit indischen Tänzen vom ukrainischen Theater „Auf dem linken Dnepr-Ufer“

„Zwei nette kleine Damen auf dem Weg nach Norden“ ist eine exzentrische und mutige Komödie mit einer überhaupt nicht komischen […]

Weiter →

15 Nov
2019

Ja oder Nein: „Recht auf Erholung“ von der Brusnikin Theaterwerkstatt

Ist es möglich ein Stück nach den Aufzeichnungen einer Sitzung des sowjetischen Schriftstellerverbandes aus dem Jahr 1971 zu produzieren, welches […]

Weiter →

15 Nov
2019

KINObrunch 2019: Programme

Dear friends, we are happy to share a KINObrunch 2019 festival programme! Ten wonderful movies from Germany, France, Russia, Spain […]

Weiter →

15 Nov
2019

Tag #1

Der erste Tag beginnt für das Festivalteam lange vor Beginn der Aufführung. Während die Teilnehmer sich nach einer anstrengenden Anreise […]

Weiter →